Ist ab Fritz!OS >= 6.30 nicht mehr nötig

Mitunter gibt es Probleme mit IP Telefon Nummern wenn man die Fritz!Box hinter einem anderen Router betreibt im IP Client oder Router Modus. Es kommt zu plötzlichen Abbrüchen bei Telefonaten oder man ist nicht erreichbar.
In diesem Fall ist es hilfreich (nötig) sich per Telnet an der Fritz!Box anzumelden und in der voip.cfg für jede Telefonummer den "no register fetch" auf yes zu setzten:

nvi /var/flash/voip.cfg
no_register_fetch = no; -> no_register_fetch = yes;
ESC :wq ENTER

voipd -s
voipd

Danach die Fritz!Box über die Weboberfläche neu starten.

ACHTUNG:
Wenn an der Telefonie irgendwas über die Weboberfläche verändert wird muss dieser Arbeitsschritt erneut erledigt werden da alle Werte wieder auf no gesetzt werden.